Medical PC

Die neue Ära von Medical PC Prozessoren

– erstmals verfügbar in Werth Systems Computern –

Intels 7th Generation Prozessorarchitektur hat neue Funktionen, die die Patientensicherheit erhöhen können, die Stabilität und Geschwindigkeit bei Multitasking erhöhen und über einen längeren Lebenszyklus verfügen.
Intel’s  6th und 7th Prozessor Generation sind verfügbar in Werth Systems ST-520 und PRO-600 Medical PCs.
  1. 1
    Intel SGX - Software Guard Extensions

    Mit dieser neuen Intel SGX Technologie können Applikationen bestimmten RAM-Speicherblöcke zugewiesen werden, die nur für diese Anwendung verwendet werden. Dies kann das System stabiler machen, da eine abgestürzte Anwendung sich nicht auf andere Anwendungen oder gar das Betriebssystem (Windows) auswirken kann, was in früheren Generationen ein passieren konnte, wenn RAM-Speicherblöcke von verschiedenen Anwendungen und dem Betriebssystem gemeinsam genutzt wurden. Diese Funktion ist in kritischen Behandlungsbereichen wichtig, da es eine Fortsetzung der Arbeit ohne Unterbrechung ermöglicht, ohne eventuell den Computer neu starten zu müssen, wenn eine Anwendung abgestürzt ist.

    Weitere Vorteile von der neuen Intel SGX-Technologie, die mit den neuen Intel® Core ™ Prozessorplattformen der Intel® Core ™ Prozessoren und Intel® Xeon® Prozessor E3 v5 für Server eingeführt wurden:

    • Das System wird geschützt, auch wenn das BIOS, VMM, OS und Treiber kompromittiert sind. Was bedeutet, dass ein Angreifer, der die volle Kontrolle über die Plattform bekommen möchte, in Schach gehalten werden kann.
    • Ein weiterer Vorteil vom dem Speicherschutz, ist das sogennante Bus-Snooping. Dabei werden die Daten auf dem Speicherbus mit den Cache-Daten verglichen und so Speichermanipulationen und “Kaltstart” -Angriffe auf Daten, die im RAM liegen, vereitelt.
    • Verwendet hardwarebasierte Mechanismen, um  die Integrität von Anwendungen zu überprüfen.
    • Anwendungscode kann durch spezielle Programmierung in einem geschützten Speicherblock gebracht werden, auf dem keine andere Applikation Zugriff hat.

  2. 2
    Intel MPX - Memory Protection Extensions

    Intel MPX überwacht die MPX kompatible Anwendungen gegenüber anormalen Aktivitäten, wie ein Buffer Overflow. Das heißt, wenn sich die Anwendung ungewöhnlich verhält, wird ein Buffer Overflow blockiert um das System nicht angreifbar zu machen. Sonst könnte zum Beispiel ein Trojaner versuchen das System zu übernehmen. Dies kann dann schnell eine Bedrohung für das gesamte Netzwerk werden. Intel MPX soll genau diese möglichen Sicherheitslücken aufspüren und verhindern.

  3. 3
    Intel TSX-NI - Transactional Synchronatization Extension – New Instructions

    Die Haswell-Technologie der 4. Generation nutzt TSX, ist aber nicht annähernd so fortgeschritten wie die TSX-NI . Der Hauptunterschied ist die Verteilung der Rechenleistung. Die alte Technik überprüfte nur ob der Prozess ein Hintergrund- oder Hauptprozess war und teilte die Rechenleistung entsprechend auf. Die neue Technologie verteilt die Leistung deutlich effizienter. Basierend auf den Applikationsanforderungen werden der Zeitraum und der Auslastungsgrad auf die Kerne der CPU verteilt. In der Praxis wird der Unterschied als eine deutliche Verbesserung der Effizienz der Anwendungen gesehen.

  4. 4
    4K Unterstützung

    Prozessoren der 4. und 5. Generation unterstützen noch nicht Hardwareseitig die neuen 4K Auflösungen. Die Prozessoren der 6. und 7. Generation unterstützen 4K Auflösungen jedoch schon. Intels embedded Prozessoren der 7. Generation haben einen Lebenszyklus von bis zu 7 Jahren. Während dieser Zeit werden vermutlich alle neuen Bildschirme eine 4K Auflösung besitzen, wahrscheinlich sogar eher früher als später. Die Diagnose- und Behandlungspläne der Ärzte basieren in der Regel auf den Informationen aus Anwendungen und Systemen. Eine hochauflösende Anzeige unterstützt dabei sowohl für den Patienten als auch für den Arzt.

  5. 5
    Energie-Effiziente CPUs und die Auswirkung auf das Netzteil

    Intels Prozessoren der 7. Generation verbrauchen, je nach Anwendung, mehr als 20% weniger Strom und werden deutlich weniger warm als die Vorgänger-Generationen. Dies ermöglichte die Verwendung einer Stromversorgung, die nur noch 40% der Größe der bisherigen Stromversorgung benötigt. Es besteht auch keine Notwendigkeit mehr von Lüftungsschlitzen in den Netzteilen, zur Wärmeableitung. Zusätzlich erleichtert eine kleinere Stromversorgung die physische Installation des medizinischen PCs durch flexiblere Platzierungsmöglichkeiten.

SMART-MED ST-1040 – die Wavebox – Lüfterloser Medical PC

Der ST-1040 ist ein leistungsstarker, lüfterloser medizinischer PC mit einem PCIe Steckplatz mit halber Bauhöhe und einem PCIe Steckplatz mit voller Bauhöhe. Durch die neu entwickelten, halbrunden Kühlelemente ist der ST-1040 besonders schnell und einfach zu reinigen. Der ST-1040 kann mit bis zu 4x RS232 Schnittstellen bestückt werden und kann auch mit einem optischen Laufwerk versehen werden.

WERTH SYSTEMS PRO-600 – der Cube – Medical PC Workstation

Die Medical PC Workstation Pro-600 ist für medizinische Systeme und Anwendungen konzipiert, bei denen die Leistung sehr wichtig ist. Der Pro-600 ist eine der schnellsten und leisesten Systeme für die Patientenumgebung auf dem Markt und unterstützt bis zu 3 PCIe Karten.

WERTH SYSTEMS ST-520 – die Box – Lüfterloser Medical PC

Der ST-520 ist ein leistungsstarker, lüfterloser medizinischer PC. Anästhesiologie, Intensiv- und Patienteninformationssysteme sind anspruchsvoll und werden in der Regel gleichzeitig genutzt. Anspruchsvolle Umgebungen, wie kritische Behandlungsbereiche, erfordern Leistung und Haltbarkeit von Ihrem Computer unter allen Bedingungen. Operationssäle arbeiten rund um die Uhr, jeden Tag in der Woche, Unterbrechungen der Arbeitsabläufe sind teuer und gefährden die Patientensicherheit. Der ST-520 ist für diese harten Anforderungen gemacht worden und hilft Ihnen einen reibungslosen Arbeitsablauf zu haben. Der ST-520 kann mit bis zu 4x RS232 Schnittstellen bestellt werden.

VISIT OUR YOUTUBE-CHANNEL

About us
Werth Systems is a Manufacturer of IT Solutions for the  Healthcare Market. Our engineers have more than 20 years of knowledge in fanless Computerdesigns and they are specialized in developing of safe systems for the Patient Environment.